In Aktuelles, Newsticker

DorfFunk

Die neue Kommunikationsplattform DorfFunk, entwickelt vom Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE, ist nun auch kostenlos für unsere Ortsgemeinde verfügbar. Innenminister Roger Lewentz hat entschieden, die beiden Anwendungen DorfFunk und DorfNews aufgrund des aktuell durch die Corona-Krise gesteigerten Bedarfs digitaler Kommunikation kostenfrei und landesweit in RLP freizuschalten. Bürger*innen können sich hier mit Ihren Nachbarn austauschen, Hilfe suchen oder anbieten und aktuelle Neuigkeiten aus dem Dorf (DorfNews) lesen und veröffentlichen. Auf den DorfPages kann sich ein Dorf auf einer lokalen Dorfwebseite vorstellen.

DorfFunk ist kostenlos als App für iOS oder Android verfügbar.

© Pexels, Adrianna Calvo
Kontakt

Ihre Nachricht an uns

Not readable? Change text. captcha txt
X