In Aktuelles, Newsticker

Wir, die Sonnenblumenkinder, zu Besuch bei der Feuerwehr auf dem Fliegerhorst in Büchel.

Am Dienstag den 11.06.2019 sind wir gemeinsam zum Fliegerhorst nach Büchel gefahren. Am Eingang wurden wir von einem Bus abgeholt und wurden zur Bundeswehrfeuerwehr gefahren. Dort nahm uns Herr Mike Kaiser in Empfang. Zuerst haben wir uns ein großes Feuerwehrauto angeschaut. Wir durften uns hineinsetzen und mit dem Joystick die großen Wasserdüsen bedienen.

Danach sind wir in die Feuerwehrhalle, wo wir uns die anderen Feuerwehrautos angeschaut haben und Herr Kaiser uns alles erklärt hat. Im Anschluss sind wir in eine riesige Halle gefahren, in der die Tornados repariert werden. Auch diese wurden uns genau erklärt und wir konnten auf eine Leiter klettern und hineinschauen.

Zufällig kam noch ein gepanzertes Fahrzeug vorbei, auch in dieses durften wir uns hineinsetzen und uns alles ansehen. Wir konnten sogar oben aus dem Dach schauen. Das Fahrzeug kann nicht nur auf der Straße fahren, sondern auch im Wasser schwimmen. Das war ganz schön cool.

Wir bedanken uns bei Mike Kaiser für diesen tollen und erlebnisreichen Morgen.

Geschrieben von: Johannes, Paul J., Leon, Paul G. und Caroline

Kontakt

Ihre Nachricht an uns

Not readable? Change text. captcha txt
X